Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.) Geltungsbereich
Für alle Lieferungen und Leistungen der Micro-Light Germany, nachfolgend auch Verkäufer genannt.

2.) Vertragspartner
Ihr Vertragspartner ist:
Micro-Light Germany
Stefan Schmidt
Hansastraße 20
49205 Hasbergen / Gaste (bei Osnabrück)

Sie erreichen uns bei Fragen, Bestellungen, Reklamationen und Beanstandungen werktags unter +49 54 05 / 617 94 94 sowie per Email unter info [@] micro-light.de.

3.) Angebot und Zustandekommen des Vertrages
Die Darstellung der Produkte ist unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.
Bestellungen können auch per E-Mail, Post, Fax oder Telefon aufgegeben werden.
Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail, Fax, Post innerhalb von 2 Tagen oder durch Auslieferung der Ware annehmen.
Der Kaufvertrag kommt erst zustande mit Zusendung einer Auftragsbestätigung oder der von Ihnen bestellten Ware.

4.) Preise und Versandkosten
Bei den in unserem Online-Shop angegebenen Preisen handelt es sich um EURO-Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Entsprechende Versandkosten entnehmen Sie bitte hier.
Ebenfalls können Sie sich die Versandkostenübersicht auf jeder Produktseite und auf der Bestellseite anzeigen lassen.
Zusätzliche Kosten, die nicht von uns beeinflusst werden können (z.B. Zoll, Überweisungsgebühren) obliegen Ihrer Zuständigkeit.

5.) Lieferung
Die Lieferung erfolgt in der Regel 3-4 Werktage nach Zahlungseingang. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten wird auf der jeweiligen Produktseite hingewiesen.
Bei Lieferverzögerungen, die über eine Woche hinausgehen, wird der Kunde unverzüglich informiert.
Es bleibt uns vorbehalten Teillieferungen vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und dem Kunden zumutbar ist. Für evtl. Nachlieferungen innerhalb Deutschlands entstehen dem Kunden keine weiteren Kosten.
Wenn der bestellte Artikel Ausnahmsweise nicht verfügbar ist und keine Lieferung eines vergleichbaren Artikels gewünscht wird, erstatten wir ggf. bereits erbrachte Leistungen unverzüglich zurück.

Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor vom Vertrag zurückzutreten, falls wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage sein sollten, da der Lieferant seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt. In einem solchen Fall werden wir den Kunden unverzüglich über die Nichtlieferbarkeit der Ware informieren und evtl. bereits geleistete Zahlungen unverzüglich an den Kunden erstatten.

Soweit der Kunde Verbraucher ist, geht die Gefahr der Verschlechterung oder des zufälligen Untergangs der Vertragsgegenstände von Micro-Light Germany auf den Kunden über, sobald ihm die Sendung mit den Vertragsgegenständen zugegangen ist; im Übrigen geht die Gefahr auf den Kunden über, sobald Micro-Light Germany die Vertragsgegenstände an den Spediteur zum Versand an den Kunden übergeben hat.

6.) Zahlung
Sie können je nach Vereinbarung per Vorkassenzahlung, PayPal (Zahlungsdienst) oder Bar bei Abholung bezahlen.

Überweisungen haben auf folgendes Konto zu erfolgen:
Inhaber: Micro-Light Germany Stefan Schmidt
IBAN: DE96 2655 0105 1635 4022 64
BIC: NOLADE 22XXX
Sparkasse Osnabrück

Bei der Überweisung aus dem Ausland können zusätzliche Gebühren anfallen, die unter Umständen von der überweisenden Bank direkt einbehalten werden. Diese Gebühren sind vom Überweisenden zu tragen und dürfen den Zahlungsbetrag an uns nicht mindern.

7.) Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle eines Vertrages über mehrere Waren, die Sie in einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden sowie im Falle der Lieferung der Ware(n) durch uns in mehreren Teillieferungen beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen genannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware bzw. die letzte Teillieferung in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Micro-Light Germany
Stefan Schmidt
Hansastraße 20
49205 Hasbergen / Gaste (bei Osnabrück)
bestellung [@] micro-light.de
Tel: + 49 54 05 / 617 94 94
Fax: + 49 54 05 / 617 94 95

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das nachstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, dessen Verwendung aber nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (siehe Anschrift oben) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Unfreie Sendungen werden von uns nicht angenommen und gehen zurück zum Absender.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

8.) Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte mit folgenden Änderungen:
a.) Beim Kauf gebrauchter Sachen verjähren Ihre Ansprüche bei Mängeln mit Ablauf von einem Jahr ab Erhalt der Ware
b.) Soweit Sie Unternehmer sind und die Bestellung für Ihren Gewerbebetrieb erfolgt, verjähren Ihre Ansprüche bei Mängeln mit Ablauf von einem Jahr ab Erhalt der Ware.

Eine Haftung für normale Abnutzung einer Kaufsache ist ausgeschlossen.

Für Mängel und Schäden, deren Ursache in ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung liegt, ist die Gewährleistung ausgeschlossen.

Die gilt insbesondere für Mängel und Schäden, die auf Brand, Blitzschlag, Explosion oder Feuchtigkeit aller Art, soweit der Kunden nicht nachweist, dass diese Umstände nicht ursächlich für den Mangel bzw. Schaden sind.

Die Gewährleistungspflicht von Micro-Light Germany besteht nicht für Mängel, welche auf Veränderungen, Eingriff oder Reparaturen beruhen, die der Kunde vorgenommen hat oder durch Dritte hat vornehmen lassen. Dies gilt nicht, wenn die Veränderungen, die Reparatur oder der Eingriff im Einzelfall vorher von Micro-Light Germany freigegeben worden ist und soweit der Kunde bzw. der Dritte den Mangel nicht zu vertreten hat.

9.) Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen und endgültigen Bezahlung unser Eigentum.

10.) Schlussbestimmung
Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden behalten die übrigen Bestimmungen ihre Gültigkeit. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.
Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes, auch im grenzüberschreitenden Lieferverkehr.

Für Verträge mit Vollkaufleuten und juristischen Personen des Öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand Osnabrück vereinbart.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie dieses Formular ausfüllen und uns zusenden. Eine Pflicht zur Verwendung dieses Formulars besteht nicht)




An

Micro-Light Germany
Stefan Schmidt
Hansastraße 20
49205 Hasbergen / Gaste (bei Osnabrück)
bestellung [@] micro-light.de
Tel: + 49 54 05 / 617 94 94
Fax: + 49 54 05 / 617 94 95


Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren*

 

_______________________________________________


bestellt am*:                            _______________________


erhalten am*:                           _______________________


Name des Verbrauchers:        _______________________


Anschrift des Verbrauchers:   _______________________________________________________________


Datum:                                    _______________________


 

(*) Unzutreffendes streichen